Die jütländische Kaffeetafel ( Sønderjysk kaffebord)

In Sønderjylland können Sie die einzigartige Tradition erleben, die wir als Sønderjysk-Couchtisch kennen.

Probieren Sie die sønderjyske Kaffeetafel

In unserem Online-Shop können Sie Tickets für Coffee-Table-Events in Südjütland buchen.

Besuchen Sie das Sønderjyske-Kuchenfestival

Im April findet eine Hommage an die traditionellen Backwaren statt. Mitten in der Fußgängerzone von Tønder wetteifern renommierte Bäcker darum, die besten Kuchen zu backen, die nach Sønderjyske-Tradition gebacken werden.

Foto: Ulrik Pedersen, Tøndermarsk-Initiative. Das Bild kann im Zusammenhang mit der Erwähnung von Tøndermarsken und / oder der Tøndemarsk-Initiative verwendet werden.

Die sønderjyske Kaffeetafel und Tradition.

Die Sønderjyske Kaffetafel stammt aus dem 19.Jh. als Sønderjylland unter preussischer Herrschaft stand.T Preußische Herrschaft. Zu dieser Zeit erteilten die deutschen Behörden den südjütländischen Rathäusern und Gasthäusern keine Alkohollizenzen, aber Kaffee und Backzutaten waren billig und leicht zu bekommen, und so wurde die südjütländische Kuchenbäckerei zu einer neuen Disziplin.

Gleichzeitig war es auch verboten, Treffen für Dänisch-Gesinnte abzuhalten, aber es war nicht verboten, Veranstaltungen mit Kaffee und Kuchen abzuhalten. In aller Stille wurde das Sønderjysk Kaffebord-Konzept zu einem Schlupfloch für die Sønderjyderne, wo sie sich legal treffen konnten.

Eine Tradition ist entstanden

Heute stellt die sønderjyske Kaffeetafel natürlich keinen Ersatz für Bier und Spiritus mehr dar. Die sønderjyske Kuchentradition ist zu einem kulinarischen Erlebnis geworden, das als Spezialität in einigen Restaurants angeboten wird.

Psst.... Wussten Sie schon?

Hier können Sie den südjütländischen Kuchentisch erleben:

  • Hohenwarte in Højer
  • Poppelgården auf Rømø
  • Hotel Kommemanggården Rømø
  • Marsk Camp Restaurant, Skærbæk
  • Døstrup Landevejskro 
  • Café Herskabsstalden, Schackenborg

Die moderne sønderjyske Kaffeetafel

Die ursprüngliche Anzahl von Kuchen, wie sie in der Traditionsgeschichte beschrieben sind, bietet Ihnen 21 verschiedene. 7 weiche, 7 harte und 7 trockene Kuchen. Obwohl die Tradition 21 Kuchen sagt, haben Restaurants heute oft die Anzahl der verschiedenen Kuchen reduziert.

An den meisten Orten werden Sie 14 Kuchen erleben, da nur sehr wenige 21 Kuchen aufnehmen können An an nur einem NachmittagAbendessen. Es gibt jedoch auch Orte, an denen sie sich entschieden haben, die Anzahl der Kuchen zu erhöhen, und Sie können ein üppiges Buffet erlebenF alle 29 Kuchen.

Der Grundgedanke bleibt, dass man trockene, weiche und harte Kuchen probieren soll.

 

Unsere besten Tipps für ein gutes Erlebnis

Am Vortag gut gesättigt essen, damit am nächsten Tag noch genügend Platz ist. Fühlen Sie sich frei, ein leichtes Frühstück zu sich zu nehmen, denn wir sind uns sicher, dass der Platz nach den ersten Kuchen knapp werden wird.
Die Reihenfolge, wie man sie isst, spielt auch eine Rolle, aber oft beschreibt der Gastgeber, was serviert wird und wie man sie essen sollte.
Zuerst werden Ihnen die "Stopf-Kuchen" angeboten - die trockenen, die als. als Grundlage angeboten werden, damit man von den nächsten nicht zu viele isst.
Dann geht es weiter zu den weichen, das ist der Begriff für Kuchen mit Schlagsahne. Schließlich warten die harten Kuchen, die oft Kekse und damit ein kleinerer Kuchen sind.

Die meisten Leute trinken Kaffee für die Kuchen, wenn Sie keinen Kaffee mögen, ist Tee oder Wasser eine gute Wahl. Soda kann oft helfen, den Magen besser zu füllen, sodass Sie weniger Kuchen essen können.

Sønderjysk Couchtische sind in verschiedenen Gasthäusern und Restaurants zu finden, z.B. Sie können es versuchen bei: Døstrup Landevejskro, Hohenwarte und Klægager.

Der Sønderjysk-Couchtisch kann das ganze Jahr über erlebt werden, am häufigsten ist er jedoch in der Sommerhälfte des Jahres. Solche Veranstaltungen finden nicht jeden Tag statt, also planen und reservieren Sie einen Tisch.

Die Tradition sagt 21 Kuchen, 7 trockene, 7 weiche und 7 harte.
Je nachdem, wohin Sie heute gehen, um den modernen Kuchentisch zu erleben, kann er zwischen 14 und 30+ Kuchen bedeuten.

Foto: Ulrik Pedersen, Tøndermarsk-Initiative. Das Bild kann im Zusammenhang mit der Erwähnung von Tøndermarsken und / oder der Tøndemarsk-Initiative verwendet werden.