Strandsegeln auf Rømø

Speed über Europas besten Strand zum Strandsurfen

Strandsegeln, Strandsurfen oder Blokartfahren, dafür gibt es viele Bezeichnungen – aber das Konzept ist das gleiche. Windgetriebene Dreiräder mit Segeln.

Strandsegeln auf Rømø

Strandsegeln ist unglaublich einfach zu erlernen, denn es dauert oft nur 5-15 Minuten, bis man mit viel Wind im Rücken einfach auf dem Strand davon saust. 

Der Strandsegler wird mit den Füssen gesteuert bzw. der Blokart über eine Lenkstange. Durch das grosse Segel nimmt das Fahrzeug Fahrt auf. Wenn man das Segel strammt, erhöht man die Geschwindigkeit, lässt man los, verringert sich die Fahrt.

Einzigartig für Rømø 

Der Sønderstrand auf Rømø ist einer der besten Strände der Welt, um Strandsport auszuüben, denn der Sønderstrand bietet mit seiner enormen Größe viel Platz für alle. Außerdem ist es eine wichtige Voraussetzung, dass der Strand hart und nicht weich ist, wie wir es von anderen Stränden in Dänemark kennt.

Video abspielen
de_DE

GEWINNE EINEN AUFENTHALT

TEILNEHMEN SIE AN UNSEREM WETTBEWERB

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

vielen dank

Weil Sie sich dafür entschieden haben, uns bei der Verbesserung zu helfen, bedeutet es viel, einen besseren Service für unsere Besucher zu entwickeln

Beschreiben Sie hier neben dem, was Sie erlebt haben, das besser sein könnte. Beschreibe so gut du kannst.

Feedback-Formular

Geben Sie hier anonym Ihr Feedback in unser Formular ein