Das Wattenmeer erstreckt sich von Holland bis nach Esbjerg.

Das Wattenmeer

Das Wattenmeer, ein enorm flaches Gebiet, in dem der Hafenboden zweimal täglich freigelegt und von der Flut wieder überflutet wird. Das Wattenmeer ist ein riesiges Naturgebiet, in dem Sie das ganze Jahr über unglaubliche Erlebnisse erleben können.

Erforschen Sie die Gegend

ENTDECKEN SIE GEFÜHRTE TOUREN

Das Wattenmeer ist ein Teil der Nordsee. Das Gebiet erstreckt sich von der Ho Bay bei Esbjerg bis hinunter zum niederländischen Städtchen Den Helder und zeichnet sich durch besondere Gezeitenverhältnisse aus. Das Wattenmeer wurde 2009 in die UNESCO-Weltnaturerbeliste aufgenommen. 2014 wurde der dänische Teil des Wattenmeeres in die Liste aufgenommen. Mit seinen 1459 km2 ist das Wattenmeer der größte Nationalpark Dänemarks. Kieselalgen / Plankton binden das Kohlendioxid der Luft und haben so einen Einfluss auf das Weltklima. Die biologische Produktivität des Wattenmeeres übertrifft die des Regenwaldes. Plankton beginnt die Nahrungskette, die Würmern, Schnecken und Muscheln, Krebstieren und Fischen folgt. Das Wattenmeer ist eine große Speisekammer für 10-12 Millionen. Zugvögel und ist ein Brutgebiet für Vögel und Robben. Zusammen mit der Kulturlandschaft im Moor und auf den Inseln bildet das Wattenmeer eine einzigartige Kultur- und Naturlandschaft.

Veranstaltungen

Erforschen Sie die Gegend

Die Jahreszeiten

Erforschen Sie Alles, was es in ihrer Urlaubszeit zu erforschen gibt.

Kategorien

Erfahrungen nach Kategorien

de_DE

GEWINNE EINEN AUFENTHALT

TEILNEHMEN SIE AN UNSEREM WETTBEWERB

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

vielen dank

Weil Sie sich dafür entschieden haben, uns bei der Verbesserung zu helfen, bedeutet es viel, einen besseren Service für unsere Besucher zu entwickeln

Beschreiben Sie hier neben dem, was Sie erlebt haben, das besser sein könnte. Beschreibe so gut du kannst.

Feedback-Formular

Geben Sie hier anonym Ihr Feedback in unser Formular ein